Department of Physics

Lecture

Bachelor

14756.0012 | Theoretische Physik II (Quantenmechanik)
Montag 10:00 bis 11.30, Hörsaal II
Donnerstag 10.00 bis 11.30, Hörsaal III

Klausurtermine:
Klausur: 07.08.2018, 9:00-12:00 Uhr, Hörsaal I
Nachklausur: 24.09.2018, 11:00-14:00 Uhr, Hörsaal I

Ansprechpartner Tutorien:
Dr. Dietrich Roscher (droscher [at] thp.uni-koeln [dot] de)
Dr. Michael Scherer (scherer [at] thp.uni-koeln [dot] de)

Lecture notes and exercises

Inhalt:
Postulate der Quantenmechanik: quantenmechanischer Zustand, Dynamik, Observable
Einfache Anwendungen: Potentialprobleme, Energiequantisierung, Tunneleffekt
Struktur der Quantenmechanik: Dirac Formalismus, Heisenbergsche Unschärfe, quantenmechanische Messung
Einfache Anwendung: Der harmonische Oszillator
Symmetrien in der Quantenmechanik: Generatoren, Erhaltungssätze, Drehimpuls und Drehungen, Bahndrehimpuls und Kugelflächenfunktionen
Zentralpotential und Wasserstoffatom
Kopplung an das elektromagnetische Feld, Aharonov-Bohm Effekt
Spin und Addition von Drehimpulsen
Näherungsverfahren

Literatur:
Schwabl, Quantenmechanik, Springer (konzise, vollständig)
Cohen-Tannoudji, Diu & Laloë, Quantenmechanik I und II, de Gruyter (umfangreich, viele Beispiele)
Sakurai, Modern Quantum Mechanics, Addison-Wesley (konzeptionell)
Nolting, Quantenmechanik I und II, Springer
Messiah, Quantenmechanik I und II, de Gruyter