Theoretische Physik in 2 Semestern I

Wintersemester 2017/18

Prof. Joachim Krug

Gegenstand der Vorlesung sind Klassische Mechanik und Elektrodynamik. Zielgruppen sind Lehramts- und Geophysikstudierende.

Aktuelles

Vorlesung

Mo., 10:00 - 11:30 Uhr im Hörsaal II und Di., 10:00 - 10:45 Uhr im Hörsaal III

Tutorium

Dienstags, 10:45-11:30 Uhr im Hörsaal III (im Anschluss an die Vorlesung)

Übungen

Die Übungen finden jeweils freitags statt.

Gruppe Wann? Wo? Wer?
1 8:00 - 9:30 Uhr ETP 0.01 Lucy Lansch-Justen
2 10:00 - 11:30 Uhr ETP 0.01 Jonas Rzezonka
3 12:00 - 13:30 Uhr ETP 0.01 David Augustin
4 14:00 - 15:30 Uhr ETP 0.02 Benjamin Schmiegelt

Die Einteilung in die Übungsgruppen wird über KLIPS organisiert.

Die Übungsblätter werden montags in der Vorlesung ausgegeben oder können hier heruntergeladen werden. Die bearbeiteten Aufgaben können dann bis zum darauffolgenden Dienstag vor der Vorlesung (10 Uhr) im Kasten vor dem Institut für Theoretische Physik eingeworfen werden. Bitte geben Sie die Lösungen der Übungen nicht in Gruppen ab. Jeder Studierende sollte eine eigene Lösung haben. Die Besprechung der Aufgaben findet dann in der gleichen Woche freitags in den Übungen statt.

Übungsblätter

Fragen

Fragen zum Übungsbetrieb bitte an: Alexander Klug.

Informationen und Hilfe zu KLIPS finden Sie hier. Sollten bei der Klausuranmeldung darüber hinaus Probleme auftreten, wenden Sie sich bitte an Frau Herrmann (Tel.: (470) 4310. E-Mail: ch (at) thp.uni-koeln.de).

Klausuren

Bonuspunkteregelung: Die Punkte aus den Übungen werden folgendermaßen in Bonuspunkte für die Klausur umgerechnet:
- p = Punkte aus den Übungen in %
- Bonuspunkte b = 10*p/100%
- k = Punkte aus der Klausur (maximal sind 100 Punkte zu erreichen)
- k' = k + b (zum Bestehen der Klausur benötigen Sie mindestens k' = 50 Punkte)

Skript zur Vorlesung

Mechanik

Literatur

Videos